/ Kursdetails

Impulse für Gruppenleiter Von Türöffnern und Auflockerern - Oder Gruppen spielerisch begleiten

Dieser Workshop richtet sich an Gruppenleiter*innen in der Jugend - und Erwachsenenbildung und pädagogische Fachkräfte im Allgemeinen.
Sie leiten Gruppen oder Seminare für Erwachsene oder Jugendliche, die sich über einen längeren Zeitraum erstrecken und von einem guten Gruppenklima leben? Oder Sie arbeiten in pädagogischen Teams und wünschen sich Anregungen für Teamsitzungen?
Immer wieder stellen Sie fest, dass Ihnen für manche Situationen in der Gruppenarbeit das passende "Werkzeug" fehlt? Sie haben keine Lust mehr auf eintöniges Kennenlernen und zähes Abhandeln Ihrer jeweiligen Thematik, bei der fast nur Sie reden? Oder aber Sie sind einfach nur neugierig und spielen gerne?
Dann lassen Sie uns das machen - Spielen!
Ich möchte Sie einladen, mit mir gemeinsam Methoden kennenzulernen, die sich positiv auf das Klima der Gruppen auswirken, mit denen Sie arbeiten.
Egal, ob Sie nur ein lockeres Kennenlernen ermöglichen oder thematische Inhalte in der Gruppe aufarbeiten wollen. Oder aber Sie wollen Ihre Teilnehmer*innen einfach dazu einladen, auch einmal "albern" zu sein. Ich bin sicher, für jeden und jede von Ihnen wird etwas dabei sein.
Ich freue mich auf einen vergnüglichen Vormittag mit Ihnen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: A1187005

Beginn: Sa., 21.03.2020, 10:00 - 13:00 Uhr

Dauer: 1 Treffen

Kursort: Kath. Stadthaus, Wieberplatz 2, Raum I17

Gebühr: 15,00 €

1. OG., Seminarraum I17
Wieberplatz 2
47051 Duisburg

Datum
21.03.2020
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Kath. Stadthaus, Wieberplatz 2, Raum I17




Alle Einrichtungen der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Bistum Essen gGmbH verfügen über ein Qualitätsmanagement und sind seit 2009 durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung zertifiziert.