Essen / Kursdetails
Essen / Kursdetails

Sexuelle Grenzverletzungen unter Kindern Vertiefungsseminar im Rahmen der Präventionskampagne "augenauf"des Bistums Essen

" Ich weiß ja nicht, ob das noch normal ist......"
Die Verantwortung von uns Erwachsenen besteht darin, sexuell auffälliges Verhalten der uns anvertrauten Kinder wahrzunehmen und zu benennen. Wie unterscheiden wir aber zwischen angemessenen, entwicklungsgemäßen sexuellen Handlungen und sexuellen Grenzverletzungen der Kinder?

Status: Plätze frei

Kursnr.: B228PR3001

Beginn: Sa., 07.11.2020, 10:00 - 13:00 Uhr

Dauer: 1 Treffen

Kursort: Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5

Gebühr: 10,00 €


Datum
07.11.2020
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5




Alle Einrichtungen der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Bistum Essen gGmbH verfügen über ein Qualitätsmanagement und sind seit 2009 durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung zertifiziert.