3-G-Regel gilt weiterhin Erstellt von KEFB im Bistum Essen | |   Übergeordnet

Die aktualisierte Coronaschutzverordnung des Landes hat keine Veränderungen für die Durchführung unserer Veranstaltungen zur Folge.

Teilnehmer*innen unserer Veranstaltungen müssen auch weiterhin geimpft, getestet oder genesen sein, um an den Angeboen teilnehmen zu können.

Zurück