All die guten Gaben! Erstellt von KEFB im Bistum Essen | |   Übergeordnet

Der Herbst ist da! Und mit Beginn des Oktobers werden in vielen Gemeinden landauf, landab Erntedankfeste gefeiert.

Das Laubhüttenfest Sukkot erinnert das Überleben in der Wüste und feiert die ersten Früchte der Ernte – Lebensmittel.

Christinnen und Christen danken für die Ernte und bitten um Bewahrung der Schöpfung. Die Erde ist uns allen anvertraut.

Feiern for Future!

Die ökumenischen Kampagne „#beziehungsweise – jüdisch und christlich: näher als du denkst", möchte zum Festjahr 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland dazu anregen, die enge Verbundenheit des Christentums mit dem Judentum wahrzunehmen.

Auf der dazu eingerichteten Homepage finden sich begleitende Texte zu den aktuellen Monats-Plakaten. -> Sukkot beziehungsweise Erntedankfest

Mit der Veröffentlichung und Verlinkung auf dieser Seite unterstützt und teilt die KEFB das Anliegen der Kampagne.

 

Zurück