Die Geheimnisse des "kleinen Gesprächs" - Small Talk Erstellt von KEFB Duisburg | |   West - Duisburg

Ungezwungen miteinander ins Gespräch kommen - Online-Seminar bietet Tipps und Tricks um Sicherheit in Gesprächssituationen zu finden.

Eins steht fest: Sie wird kommen, die Zeit "nach Corona". Die Zeit, in der Abstandsregeln, Aerosole und Alltagsmasken eine geringere Rolle spielen und eine ausgelassene Kommunikation wieder möglich sein wird. Doch gerade die Knüpfung neuer Kontakte ist für viele Menschen mit großer Unsicherheit verbunden: Sie trauen sich beispielsweise nicht, ungezwungen mit fremden Menschen ins Gespräch zu kommen – zu groß ist die Angst vor Ablehnung und Zurückweisung. Was viele nicht wissen: Der Ursprung dieser Angst liegt oftmals in unserer Gedankenwelt verborgen. Dabei spielt Small Talk als Gesprächsöffner nicht nur in unserem Privatleben, sondern auch im beruflichen Kontext eine wichtige Rolle. 

In diesem Online-Seminar gehen wir dem Phänomen "Small Talk" auf die Spur. Sie werden vor allem lernen, was die Voraussetzungen für guten Small Talk sind – und warum das Wetter als Gesprächsthema seinen schlechten Ruf nicht verdient hat.  

Das Seminar der KEFB am 01. April 2022, 18.00 – 19.30 Uhr, richtet sich an alle Interessierten, die sich für Kommunikation begeistern oder ihre Kommunikationsfähigkeit verbessern möchten. 

Es besteht die Möglichkeit, bei Interesse (und abhängig von der Corona-Situation) ein weiteres Training in Präsenzform zu planen, das sich auf den Aspekt der Körpersprache konzentriert. Weitere Details werden während des Online-Seminars besprochen. 

Für 6,70 € ist eine Teilnahme möglich. Anmeldung -> online hier oder unter Tel.: 0203/28104-74/-52 oder per Mail an duisburg@kefb.info  (Veranstaltungs-Nr.: E1333001)

Hinweis: Für Ihre Teilnahme an diesem Kurs benötigen Sie einen Zugang zu einem aktuellen PC, Laptop oder Tablet mit Kamera und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung. Die Anmeldetdaten für die Online-Sitzung werden Ihnen im Voraus per Email zugesendet. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie Unterstützung bei der Einwahl und im Umgang mit der Videoplattform “Zoom” benötigen.

 

Zurück