Heimat - Made in Duisburg Erstellt von KEFB Duisburg | |   West - Duisburg

Informationsabend zum Podcast-Projekt des Medienforums Duisburg

Dein persönlicher Blick auf Duisburg – als Podcast

Am 31. Mai um 18.00 Uhr stellt die KEFB Duisburg das Podcast-Projekt des Medienforums „Heimat – made in Duisburg“ vor.

Es lädt dazu ein, die eigene Geschichte mit der Heimat Duisburg in einem eigenen Hörbeitrag zu erzählen – etwas aus dem eigenen Stadtteil oder Quartier, über interessante Menschen, Begegnungen und Beobachtungen, aus der Perspektive Älterer oder Jüngerer, im Blick auf ein Kapitel der Geschichte oder auf die aktuelle Gegenwart, aus dem Bereich von Nachbarschaft, Ehrenamt, Kirchengemeinden … da gibt es viele Möglichkeiten. Die Geschichten werden u. a. im Bürgerfunk und auf der Seite madeinduisburg.de veröffentlicht. Ziel ist das Wachsen eines Heimatarchivs, das Duisburg hörbar macht und Menschen miteinander ins Gespräch bringt.

An diesem Abend wird das Projekt vorgestellt. Bei Interesse kann im Anschluss ein Workshop in Kooperation mit dem Medienforum geplant werden, bei dem das Erstellen eines Hörbeitrags ausprobiert, technisch unterstützt und geübt werden kann.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet online via „Zoom“ statt. Damit wir Ihnen rechtzeitig die Zugangsdaten übermitteln können, bitten wir um frühzeitige Anmeldung.

Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem -> PDF-Flyer.

Hier können Sie sich -> direkt online anmelden.

Foto: Medienforum Duisburg

Zurück