Essen / Kursdetails

Hilfe für den alltäglichen Notfall Eltern "packen" den Notfallkoffer für Daheim und Unterwegs

Katholisches Familienzentrum St. Barbara

Info & Anmeldung: Frau Avilés-Pouso, Tel.: 55 53 66

Eltern (oder auch andere Bezugspersonen des Kindes) lernen, wie sie in unvorhersehbaren Notsituationen angemessen reagieren können. Wichtige Sofortmaßnahmen, wenn sich das Kind verletzt, verbrennt oder vergiftet, werden an Hand von schriftlichen Unterlagen besprochen.

Status: Bitte Kursinfo beachten

Kursnr.: K220M8A11Z

Beginn: Do., 07.11.2024, 14:45 - 17:00 Uhr

Dauer: 2 Treffen

Kursort: St. Barbara, Kray, Krayer Str. 228 45307 Essen

Gebühr: 0,00 €


Datum
07.11.2024
Uhrzeit
14:45 - 17:00 Uhr
Ort
St. Barbara, Kray, Krayer Str. 228 45307 Essen
Datum
14.11.2024
Uhrzeit
14:45 - 17:00 Uhr
Ort
St. Barbara, Kray, Krayer Str. 228 45307 Essen


Info:

Info & Anmeldung: Frau Avilés-Pouso, Tel.: 55 53 66



Die Einrichtungen der KEFB sind nach dem Weiterbildungsgesetz des Landes NRW (WbG) anerkannte Einrichtungren der Erwachsenen- und Familienbildung, zertifiziert durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung e. V.

Die EDV-Ausstattung der Familienbildung wurde finanziert durch Mittel aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) 2014-2020 zur Digitalisierung der Familienbildungsstätten in NRW. Mehr ...

Cookie Einstellungen