Essen / Kursdetails

Krippe - ein interaktives Geschehen?

Wir laden Sie ein auf die Krippe zu schauen, die sich in Deutschland großer Beliebtheit erfreut.

Die Krippe beruht auf den Weihnachtserzählungen der Evangelien, hat aber eine lange Tradition der kulturellen Veränderung und Anpassung an die eigene Lebenswelt. Krippe ist darüber hinaus ein interaktives Geschehen. Sie verändert uns und wir verändern sie. Darauf wollen wir an diesem Abend schauen. Sie ist kein statisches Bild, sondern ein lebendiger Prozess. Besonders deutlich wird dies z.B. in den Krippenspielen, die Franz von Assisi erfand, um die Menschen stärker ins Krippengeschehen einzubeziehen.
Was ist die Botschaft der biblischen Weihnachtsgeschichte und unserer Krippe(n) für uns heute?

Gönnen Sie sich einen Abend, diesen und Ihren eigenen Fragen mit uns nach zu gehen und gewinnen Sie eine neue Perspektive auf Ihre Krippe zu Hause.

Status: Plätze frei

Kursnr.: K211AR1212

Beginn: Do., 12.12.2024, 18:00 - 19:30 Uhr

Dauer: 1 Treffen

Kursort: Online-Kurs

Gebühr: 0,00 €

ZOOM Raum 6


Datum
12.12.2024
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Online-Kurs


Die Einrichtungen der KEFB sind nach dem Weiterbildungsgesetz des Landes NRW (WbG) anerkannte Einrichtungren der Erwachsenen- und Familienbildung, zertifiziert durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung e. V.

Die EDV-Ausstattung der Familienbildung wurde finanziert durch Mittel aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) 2014-2020 zur Digitalisierung der Familienbildungsstätten in NRW. Mehr ...

Cookie Einstellungen