Essen / Kursdetails
Essen / Kursdetails

Auf Jakobswegen durch die Schweiz Pilgerreise

"Es muss ja nicht gleich Santiago de Compostela sein!"
Wer ein wenig auf einem Jakobsweg wandert, wird die Spiritualität des Pilgerns auch bereits spüren. Wir möchten gerne mit Ihnen unterwegs sein. Acht Tage, auf der Route vom Bodensee bis zum Thuner See. Soll heißen: Appenzell, Innerschweiz - Einsiedeln, Bruder Klaus (der Friedensheilige) in Flüeli, Brüningpass, demnach als krönender Abschluss die St. Beatushöhlen und "nebenan" Eiger, Mönch und Jungfrau. Dem Himmel ganz nah - Millionen Jahre Erdgeschichte zum Anfassen. Natur und Schöpfung im Einklang.
Diese Pilgerwanderung - auf einem der besonderen Jakobswege in Europa - berührt religiöse oder spirituelle Aspekte, bietet Einsichten und Aussichten, Impulse wecken Bezogensein und unser Unterwegssein ist dabei auch ein einzigartiges Wandererlebnis. Entlang von Seeufern, über Hügel und Pässe, oft 3 und 4000er im Blick. Malerische Kapellen, imposante Kirchen und Kathedralen, Klöster und Pilgerherbergen säumen den Weg. Kulturgut Schweiz.
Die Betreuung und Begleitung der Pilgerreise, dabei die religiösen und kulturellen Aspekte, das Knowhow
alpines Wandern, Land, Leute und Kultur der Schweiz betreffend, sind in den Händen von Mathias Streicher und Jürgen Landkocz.
Eine Pilgerwanderung für maximal 8 Teilnehmer*innen, mit guter Kondition, die sich auf Übernachtungen in einfachen Pilgerherbergen/gemischten Mehrbettzimmern einlassen können.

Mathias Streicher, Bildungsreferent und Religionskundler
Jürgen Landkocz, Autor, Guide, Pilger auf über 15000 km Kulturwegen unterwegs - acht Jahre leben, arbeiten und wandern in der Schweiz.

Nähere Angaben siehe gesonderte Ausschreibung!

Anmeldung erforderlich!

Vortreffen am 17. Juni 2021, 19.00 Uhr im Katholischen Stadthaus, Bernestraße 5, 45127 Essen
Für alle unsere Studienreisen gilt:
Alle Zahlungen sind gemäß den gesetzlichen Bestimmungen gegen Veranstalterinsolvenz abgesichert. Der Sicherungsschein wird vom/von der Gruppenverantwortlichen treuhänderisch für die Gruppe verwaltet. Weitere Reiseversicherungen sind nicht eingeschlossen.
Bei Stornierung einer Reise wird - unabhängig von den Stornokosten des Veranstalters - eine Verwaltungsgebühr von EUR 30,00 erhoben.

Status: Plätze frei

Kursnr.: D212ST0724

Beginn: Sa., 24.07.2021, 08:00 - 20:00 Uhr

Dauer: 8 Treffen

Kursort: s. Infotext oder bitte erfragen

Gebühr: 814,00 €

für Studienreisen, Tagesfahrten


Datum
24.07.2021
Uhrzeit
08:00 - 20:00 Uhr
Ort
s. Infotext oder bitte erfragen
Datum
25.07.2021
Uhrzeit
08:00 - 20:00 Uhr
Ort
s. Infotext oder bitte erfragen
Datum
26.07.2021
Uhrzeit
08:00 - 20:00 Uhr
Ort
s. Infotext oder bitte erfragen
Datum
27.07.2021
Uhrzeit
08:00 - 20:00 Uhr
Ort
s. Infotext oder bitte erfragen
Datum
28.07.2021
Uhrzeit
08:00 - 20:00 Uhr
Ort
s. Infotext oder bitte erfragen
Datum
29.07.2021
Uhrzeit
08:00 - 20:00 Uhr
Ort
s. Infotext oder bitte erfragen
Datum
30.07.2021
Uhrzeit
08:00 - 20:00 Uhr
Ort
s. Infotext oder bitte erfragen
Datum
31.07.2021
Uhrzeit
08:00 - 20:00 Uhr
Ort
s. Infotext oder bitte erfragen




Alle Einrichtungen der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Bistum Essen gGmbH verfügen über ein Qualitätsmanagement und sind seit 2009 durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung zertifiziert.

Cookie Einstellungen