Essen / Kursdetails
Essen / Kursdetails

Ausbildung zum/zur Gedächtnistrainer*in

Die Ausbildung richtet sich an alle, die eine haupt- und ehrenamtliche Tätigkeit ausüben oder anstreben in den Bereichen Erwachsenenbildung, Senioren- oder Altenpflege und/oder eine Zusatzqualifikation als Trainer*in erwerben möchten. Es eröffnet ein neues interessantes Aufgabengebiet in unterschiedlichsten Gruppen. Aber auch alle, die die eigene Gedächtnis- und Konzentrationsfähigkeit verbessern wollen ohne gleich als Multiplikator*in tätig zu werden, sind herzlich eingeladen, das ganzheitliche Gedächtnistraining zu erlernen.

Die Ausbildung gliedert sich in 3 Module
freitags 15.00 - 19.00 Uhr, samstags und sonntags 09.00 - 16.30 Uhr

Grundkurs Teil 1: Fr 28.05.21 - So 30.05.21
Grundkurs Teil 2: Fr 04.06.21 - So 06.06.21

Aufbaukurs 1: Mi 01.09.21 - So. 05.09.21
täglich 09.00 - 16.30 Uhr

Aufbaukurs 2 : Mi 01.12.21 - So 05.12.21
täglich 09.00 - 16.30 Uhr

Inhalte der Ausbildung
Grundkurs
- der ganzheitliche Ansatz im Gedächtnistraining
- Grundlagen der Gehirnfunktion und des Gedächtnisses
- Praktische Arbeit, Erproben des Trainingsmaterials
- Mnemotechniken und weitere integrative Bestandteile des ganzheitlichen Gedächtnistrainings

Aufbaukurs 1
- Erfahrungsaustausch
- Aspekte des Lernens
- Aspekte der Gerontologie
- Methodik und Didaktik für Gedächtnistrainingsgruppen
- Die Praxis des Gedächtnistrainings

Aufbaukurs 2
- Lernzielkontrolle: schriftlicher Test mit Themen aus Grundkurs und Aufbaukurs 1 und Erstellen einer schriftlichen Hausarbeit zwischen Aufbaukurs 1 und 2
- Motivation und Evaluation
- Aspekte der Gerontologie
- Biografiearbeit
- Öffentlichkeitsarbeit
- Vorbereitung und Durchführung der Lehrprobe

Abschluss:
Die Ausbildung endet bei erfolgreicher Teilnahme an allen drei Modulen mit einem Zertifikat vom Bundesverband Gedächtnistraining e.V. (für Mitglieder des Verbandes). Teilnehmende, die dem Bundesverband nicht beitreten möchten, erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Status: Plätze frei

Kursnr.: C213GT0220

Beginn: Fr., 28.05.2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 16 Treffen

Kursort: Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5

Gebühr: 870,00 €


Datum
28.05.2021
Uhrzeit
15:00 - 19:00 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
29.05.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
30.05.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
04.06.2021
Uhrzeit
15:00 - 19:00 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
05.06.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
06.06.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
01.09.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
02.09.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
03.09.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
04.09.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5

Seite 1 von 2



Alle Einrichtungen der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Bistum Essen gGmbH verfügen über ein Qualitätsmanagement und sind seit 2009 durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung zertifiziert.

Cookie Einstellungen