Essen / Kursdetails
Essen / Kursdetails

Literaturkurs für Frauen - Ihrer Liebe zum Lesen einen Ort

Sie wissen es schon längst: Lesen kann zur Leidenschaft werden, die unser Leben bereichert und hilft den eigenen Horizont zu erweitern.
Lesend erleben wir fremde Welten, Ideen, lassen uns faszinieren, provozieren oder trösten.
Oft ermöglicht uns ein Text, "in den Schuhen einer*s Anderen zu stehen" und so die Welt mit ´neuen Augen‘ zu sehen. Und wenn’s gelingt: revidieren wir eigene Vorurteile, werden selbst-kritischer.
Spannend auch zu entdecken, wie es Autor*Innen gelingt, mittels unserer Sprache solche Wirkungen zu erzielen.
Und dann allein auf der heimischen Couch die Lektüre beenden? Nein, - hier ist der Ort, wo Sie in entspannter Atmosphäre Ihre spontane Begeisterung oder Ablehnung, Ihre Fragen und Urteile mit Anderen austauschen und diskutieren können. Staunend über die Vielfalt möglicher Assoziationen , Interpretationen..

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: E212LI1005

Beginn: Mi., 02.02.2022, 11:30 - 13:00 Uhr

Dauer: 18 Treffen

Kursort: Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5

Gebühr: 117,00 €


Datum
02.02.2022
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
09.02.2022
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
16.02.2022
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
23.02.2022
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
02.03.2022
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
09.03.2022
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
16.03.2022
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
23.03.2022
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
30.03.2022
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5
Datum
06.04.2022
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Bernestraße 5

Seite 1 von 2

Alle Einrichtungen der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Bistum Essen gGmbH verfügen über ein Qualitätsmanagement und sind seit 2009 durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung zertifiziert.

Cookie Einstellungen