Online-Seminare über "zoom" gestalten und durchführen - Technik und Methoden

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um ein digitales Fortbildungsangebot für Kursleiter*innen der KEFB, das ihnen über die moodle-Plattform der KEFB zur Verfügung gestellt wird.
Im ersten Teil der Veranstaltung wird in das technische Wissen zur Nutzung der Videokonferenz-Plattform "zoom" eingeführt und vermittelt erste Erfahrungen und Möglichkeiten zur Gestaltung von Kursangeboten in der Erwachsenen- und Familienbildung. Ergänzend werden die Rahmenbedingungen für die digitale Kursarbeit mit zoom in der KEFB erläutert.
Im zweiten Teil der Veranstaltung stehen digitale Lehr-Lern-Methoden, praktische Übungen und deren Reflexion im Mittelpunkt.
Ergänzend erhalten die Teilnehmer*innen über das Seminar hinausgehende Arbeitsmaterialien zum Selbststudium, die ihnen im moodle-Kurs zur Verfügung gestellt werden.

Den Zugriff auf den moodle-Kurs erhalten Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung. Dort finden Sie alle weiteren Informationen zum Kursgeschehen und den Weg zu zoom.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: B3383002DZ

Beginn: Mo., 17.08.2020, 19:00 - 21:30 Uhr

Dauer: 2 Treffen

Kursort: Online

Gebühr: 0,00 €


Datum
17.08.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Online
Datum
24.08.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Online




Alle Einrichtungen der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Bistum Essen gGmbH verfügen über ein Qualitätsmanagement und sind seit 2009 durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung zertifiziert.