/ Kursdetails

Ein "sagenhafter" literarischer Spaziergang mit St. Gertrud, Stiefelmännchen, Zwergen und Co.

Bei einem Stadtspaziergang in Wattenscheid wird das Buch "Sagenhaftes aus WAT" erlebbar. Haltepunkte sind sagenhafte Orte, an denen auch kleine Kunstwerke und Installationen von Dagmar Steinmann und Klaus Jürgen Franke zu den Erzählungen präsentiert werden. Sie schaffen Verknüpfungen zwischen den Inhalten der Geschichten und Gedanken des Fairen Handels.

Treffpunkt: Familienbildungsstätte Wattenscheid, Gertrudenhof 25


Anmeldung bis zum 12. August 2024 unter Tel.: 0234 / 950 89 11 oder bochum-wattenscheid@kefb.info

Status: Plätze frei

Kursnr.: K3322001

Beginn: Mi., 14.08.2024, 16:00 - 18:15 Uhr

Dauer: 1 Treffen

Kursort: Ausser Haus

Gebühr: 4,00 €


Datum
14.08.2024
Uhrzeit
16:00 - 18:15 Uhr
Ort
Ausser Haus


Die Einrichtungen der KEFB sind nach dem Weiterbildungsgesetz des Landes NRW (WbG) anerkannte Einrichtungren der Erwachsenen- und Familienbildung, zertifiziert durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung e. V.

Die EDV-Ausstattung der Familienbildung wurde finanziert durch Mittel aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) 2014-2020 zur Digitalisierung der Familienbildungsstätten in NRW. Mehr ...

Cookie Einstellungen