/ Kursdetails
/ Kursdetails

Wirbelsäulengymnastik

Wirbelsäulengymnastik
Rückenbeschwerden sind zur Volkskrankheit Nr. 1 geworden. Der Grund für die meisten Rückenbeschwerden liegt dabei in einem allgemeinen Bewegungsmangel, oder in einseitigen und falschen Bewegungen, was zu einer zu schwachen Muskulatur bzw. muskulären Dysbalancen (Ungleichgewicht) führt.
Wenn Sie etwas für Ihre Gesundheit tun wollen ist Wirbelsäulengymnastik die beste Therapie und Vorbeugung bei Rückenschmerzen. Sie stärkt Rücken und Rumpf und bringt Ihnen mehr Stabilität im Alltag.
Inhalte des Kurses sind
Kraft- und Beweglichkeitsübungen im Stehen und auf der Matte
Training mit verschiedenen Kleingeräten wie z.B. Therabänder, Redondo-Bälle, Balance Pads oder Stäbe
Dehnungs- und Entspannungsübungen

Status: Plätze frei

Kursnr.: B3451113

Beginn: Mi., 28.10.2020, 10:00 - 11:00 Uhr

Dauer: 7 Treffen

Kursort: Ge-Buer, Helene-Weber-Haus, Westerholter Str. 10, Gymnastikraum

Gebühr: 39,90 €


Datum
28.10.2020
Uhrzeit
10:00 - 11:00 Uhr
Ort
Ge-Buer, Helene-Weber-Haus, Westerholter Str. 10, Gymnastikraum
Datum
04.11.2020
Uhrzeit
10:00 - 11:00 Uhr
Ort
Ge-Buer, Helene-Weber-Haus, Westerholter Str. 10, Gymnastikraum
Datum
11.11.2020
Uhrzeit
10:00 - 11:00 Uhr
Ort
Ge-Buer, Helene-Weber-Haus, Westerholter Str. 10, Gymnastikraum
Datum
18.11.2020
Uhrzeit
10:00 - 11:00 Uhr
Ort
Ge-Buer, Helene-Weber-Haus, Westerholter Str. 10, Gymnastikraum
Datum
25.11.2020
Uhrzeit
10:00 - 11:00 Uhr
Ort
Ge-Buer, Helene-Weber-Haus, Westerholter Str. 10, Gymnastikraum
Datum
02.12.2020
Uhrzeit
10:00 - 11:00 Uhr
Ort
Ge-Buer, Helene-Weber-Haus, Westerholter Str. 10, Gymnastikraum
Datum
09.12.2020
Uhrzeit
10:00 - 11:00 Uhr
Ort
Ge-Buer, Helene-Weber-Haus, Westerholter Str. 10, Gymnastikraum




Alle Einrichtungen der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Bistum Essen gGmbH verfügen über ein Qualitätsmanagement und sind seit 2009 durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung zertifiziert.