/ Kursdetails

Autogenes Training (AT)

Im Autogenen Training nach J. H. Schulz erreichen Sie Entspannung über selbstgegebene Befehle an den eigenen Körper. Durch die Wiederholung einfacher Formeln werden Körperfunktionen beeinflusst. Gedankliche Vorstellungen gehen dann mit körperlichen Veränderungen einher und führen zu mehr Ruhe und Gelassenheit im beruflichen und familiären Alltag. Ein wichtiger Erfolgsfaktor ist das systematische Üben. Ein ruhiger Ort und fünf Minuten Zeit im Alltag genügen später, um den Erholungswert von einer Stunde Schlaf zu erreichen.
In den Kursablauf integriert sind Einstellungsübungen der Kinesiologie zu Beginn und Meditationen am Ende der jeweiligen Kurseinheit, die zu Ihrem Wohlbefinden beitragen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: F1154003

Beginn: Do., 01.09.2022, 10:00 - 11:30 Uhr

Dauer: 5 Treffen

Kursort: Katholisches Stadthaus, Wieberplatz 2, Raum I17, 47051 Duisburg

Gebühr: 32,20 €

1. OG., Seminarraum I17
Wieberplatz 2
47051 Duisburg

Datum
01.09.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Wieberplatz 2, Raum I17, 47051 Duisburg
Datum
08.09.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Wieberplatz 2, Raum I17, 47051 Duisburg
Datum
15.09.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Wieberplatz 2, Raum I17, 47051 Duisburg
Datum
22.09.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Wieberplatz 2, Raum I17, 47051 Duisburg
Datum
29.09.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Katholisches Stadthaus, Wieberplatz 2, Raum I17, 47051 Duisburg


Alle Einrichtungen der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Bistum Essen gGmbH verfügen über ein Qualitätsmanagement und sind seit 2009 durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung zertifiziert.

Cookie Einstellungen