/ Kursdetails

Online-Treffen: Selbsthilfe bei Suchterkrankungen: Duisburg-Beeck

Im Bereich der Angebote zum Thema Suchterkrankungen und Suchthilfe arbeitet die KEFB Duisburg mit dem Kreuzbund Stadtverband Duisburg zusammen.
Die Sucht-Selbsthilfe-Gruppen des Kreuzbundes wenden sich an Menschen,
- die ein Suchtproblem haben oder suchtgefährdet sind,
- die ihren Suchtmittelkonsum reduzieren oder einstellen wollen,
- die durch die Sucht eines Familienmitglieds belastet sind,
- die nach Wegen suchen, die Hürden des Alltags zu überwinden und wieder Spaß am Leben zu finden.
Der Kreuzbund Stadtverband Duisburg ist eine Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft für Suchtkranke - besonders für Alkoholabhängige, Medikamentenabhängige, Drogenabhängige und Spielsüchtige sowie deren Angehörige. Weitere Informationen und Kontaktdaten der Ansprechpartner*innen finden Sie auf der Internetseite www.kreuzbund-duisburg.de.
Für die Teilnahme an den Online-Treffen benötigen Sie den Zugang zu einem aktuellen PC, Tablet, Laptop oder Smartphone mit Kamera und einer stabilen Internetverbindung.
Weitere Informationen erhalten Sie bei der Anmeldung: christian.asmussen@t-online.de oder 0163 13 80 784

Status: Plätze frei

Kursnr.: C1331108Z

Beginn: Do., 14.01.2021, 18:30 - 20:00 Uhr

Dauer: 27 Treffen

Kursort: Online Angebot

Gebühr: 0,00 €

Online


Datum
14.01.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Online Angebot
Datum
21.01.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Online Angebot
Datum
28.01.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Online Angebot
Datum
04.02.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Online Angebot
Datum
11.02.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Online Angebot
Datum
18.02.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Online Angebot
Datum
25.02.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Online Angebot
Datum
04.03.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Online Angebot
Datum
11.03.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Online Angebot
Datum
18.03.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Online Angebot

Seite 1 von 3



Alle Einrichtungen der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Bistum Essen gGmbH verfügen über ein Qualitätsmanagement und sind seit 2009 durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung zertifiziert.

Cookie Einstellungen