WAS TUN! In Corona-Zeiten - Unsere Tipps für Sie

Gesundheit & Bewegung

Wohnzimmerparcours

Bewegung in den eigenen vier Wänden

"Du hast ein Zimmer. Das kennst Du auswendig. Vor allem seit Corona. Du warst in letzter Zeit wirklich viel hier. Zum Abhängen. Doch Du kannst es auch nutzen, um Dich richtig auszutoben. (...)"

Mit diesen Worten stellt das Grips-Theater aus Berlin auf seinem Blog eine Bewegungsübung vor, die von ihrem Kooperationspartner "Tanztangente" als alternatives Bewegungsangebot in der Corona-Zeit entwickelt wurde: -> Wohnzimmerparcours

Ein außergewöhnlicher Spaß für bewegungshungrige Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die gerne mal zu Hause alleine durch die Bude tanzen (wollen und dürfen).

In dem Blog finden sich weitere Bewegungsangebote, wie der "Hand-Fuß-Tanz", aber auch viele andere spannende Angebote u. a. in den Kategorien "Sehen", "Hören", "Lesen", "Singen" und "Entdecken"


Fitness für ältere Menschen

Experten-Tipps in Corona-Zeiten

Prof. Dr. Ingo Froböse hat für das Bundesministerium für Gesundheit ein kleines -> Video  gedreht. Darin gibt er einige Tipps, wie sich ältere Menschen mit einfachen Übungen zu Hause fit halten können.

Auch auf seiner Homepage stellt der Sportwissenschaftler und Gesundheitsexperte praktische Übungen vor. Er gibt Hinweise für Menschen, die mit regelmäßigem Laufen anfangen wollen und klärt über Sportmythen auf.


Atem-Pause

Kleine Übung zum Atemholen und Entspannen

Viele Menschen sorgen sich derzeit um ihre Angehörigen, ihre eigene Gesundheit, ihre berufliche Zukunft, ihre Existenz.
Alles ist in Frage gestellt ... wie können wir mit dieser Unsicherheit zurechtkommen?
Als "Erste Hilfe"-Maßnahme geben wir Ihnen diese Atemübung mit auf den Weg.
Die Zukunft ist ungewiss, in der Gegenwart hilft der Atem als Anker in stürmischen Zeiten ....

Petra Beuker, Mitarbeiterin der KEFB Bottrop/Gladbeck, hat die Anleitung zu einer Atemübung eingesprochen, die Ihnen helfen kann in turbulenten Zeiten zur Ruhe zu kommen und einen Moment inne zu halten.

Um diese Übung optimal mitmachen zu können, sorgen Sie dafür, dass sie für knapp 7 Minuten ungestört sein können.

-> Atemübung


Bewegung im Home Office

Wer zur Zeit im Homeoffice arbeiten darf oder muss, sieht sich mit einer Vielzahl von Herausforderungen konfrontiert. Eine davon betrifft die eigene Gesundheit. Ein nicht optimal ausgestatteter Arbeitsplatz, wie er zu Hause am Küchen-, Wohnzimmertisch oder anderen privaten Arbeitsorten zu finden ist, birgt das Risiko von Fehlhaltungen, die zu Verspannungen oder anderen körperlichen Beschwerden führen können.

Die Firma Bauerfeind, die im Gesundheitsbereich u. a. Hilfsmittel für der Reha-Bereich produziert, hat auf ihrer Homepage ein paar Tipps und Übungen für den körperlichen Ausgleich bei Home-Office-Arbeit zusammengestellt.

-> Bewegung im Home Office

 


Fit bleiben in den eigenen vier Wänden

Übungen für zu Hause

Im Netz lassen sich zahlreiche Tipps und Hinweise finde, um in den Zeiten der Einschränkungen nicht körperlich einzurosten.

So stellt die "Mittelbayrische" Zeitung fünf klassische Übungen vor, die helfen sollen, um -> zu Hause fit zu bleiben.

Übungsleiterin Gabi Fastner hat einen eigenen (werbefinanzierten) YouTube-Kanal. Die Übungen haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, sind nachvollziehbar und nicht allzu schnell erklärt und lassen sich problemlos zu Hause nach- oder mitturnen - auch durch Männer ;-)

Hier ein 30minütiges Video für ein -> Wohnzimmer-Workout ohne Geräte.


Wellness gegen Corona-Panik

Wellness gegen Corona-Panik betitelt Radio Essen auf seiner Homepage  ->  fünf Tipps gegen die Corona-Langeweile, mit denen Sie es sich zu Hause gut gehen lassen können. Auch das Lokalradio versorgt seine Hörer*innen regelmäßig mit Tipps, um den Alltag im Zeichen der Pandemie besser bewältigen zu können.


Mach mit - Bleib fit!

Sport at Home für Kids

Bewegung tut Not!

Besonders Kinder und Jugendliche leiden spür- und sichtbar unter dem Wegfall der Sportangebote in Schule und Verein.

Viele Sportvereine im Lande haben dazu Übungen für zu Hause ins Netz gestellt, wie z. B. der vor allem im Basketball erfolgreiche Club ALBA Berlin.

Auf ihrem You Tube-Kanal haben die Haupstädter jetzt eine Reihe von "Sportstunden für daheim" -

"Bewegung, Fitness und Wissenswertes für Kinder und Jugendliche – zum Ansehen und Mitmachen in euren eigenen vier Wänden" eingestellt.

Die jeweilgen Folgen sind für verschiedene Altersstufen konzipiert. Werktäglich kommen neue Angebote hinzu.

-> Fit bleiben mit den Profis von ALBA Berlin!

 


Alle Fotos, soweit nicht anders angegeben: (c)GettyImages